Schloss Runkelstein
Schloss Maretsch
Ruine Rafenstein

Schloss Runkelstein

VERANSTALTUNGEN

Fotowettbewerb - Gewinner
"Bilderwelten auf Schloss Runkelstein-Wildtiere und ihr Lebensraum"

01_Carlo Girardi_edt.jpg

1. Carlo Girardi - Il Re Gipeto Barbuto

2. Thomas Gantioler - Das geheimnisvolle Alpenschneehuhn

3. Christian Lentini - Il solitario

Publikumspreis_Alessandro Farnia_edt.jpg

Publikumspreis: Alessandro Farina - La natura delle piccole cose

Ausstellung
Mensch und Jagd in Alttirol
bis zum 09.01.2022

Die Fresken von Schloss Runkelstein mit der Jagd auf Hirsch, Keiler, Bär, Steinbock und Gämsen, aber auch die malerische Ausstattung anderer Burgen, Ansitze und historischer Höfe im Alttiroler Raum bieten einen wichtigen Einblick in die Geschichte der Jagd. Für die Kenntnis der damaligen Jagdformen und -techniken sind diese Darstellungen von höchster Bedeutung. 
Die Ausstellung behandelt die Geschichte der Jagd von der Frühgeschichte, bis in die Neuzeit.

Burgbelegung mit Niedertor und Gefolge
Die Jagd..auf Schloss Runkelstein
25.09.2021

IMG_5320.jpg

Die Kennt ihr die Spurenabdrücke der verschiedenen Wildtiere, die im Wald leben?
Habt ihr schon Mal selbst ein Netz zum Fischen geknüpft?
Könnt ihr die verschiedenen Felle dem entsprechenden Wildtier zuordnen?
Wie man wohl im Mittelalter Wild in der Küche verarbeitet hat?
Sind euch schon die vielen Jagd- und Tierszenen auf den Fresken von Schloss Runkelstein aufgefallen?
Mit welchen Waffen man wohl im Mittelalter auf die Jagd gegangen ist?

All das und noch vieles mehr könnt ihr am Samstag, den 25. September auf Schloss Runkelstein erfahren und entdecken!