Schloss Runkelstein
Schloss Maretsch
Ruine Rafenstein

Transparente Verwaltung

Urkunde_edited

Die Stiftung Bozner Schlösser wurde im Jahr 2007 von der Stadtgemeinde Bozen gegründet,

um die Schlösser Runkelstein und Maretsch zu verwalten.
Seit diesem Jahr organisiert sie jährlich wechselnde Sonderausstellungen auf Schloss Runkelstein, welche durch die Reihe der Runkelsteiner Schriften zur Kulturgeschichte ergänzt werden.

 

Im Jahr 2014 wurde eine Vereinbarung zwischen der Stiftung Bozner Schlösser und dem Heimatschutzverein Bozen-Südtirol geschlossen, in deren Folge auch die Burgruine Rafenstein

über die Stiftung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird, während die Organisation von Veranstaltungen dem Heimatschutzverein obliegt.
 
Zertifiziert E-Mailadresse (PEC): fondazione.castelli@pec.roncolo.info